*
Slideshow_2
5-top-bza.jpg 6-top-bza.jpg 7-top-bza.jpg 8-top-bza.jpg

Menu
News_Textblock

News

Sonderkonditionen


VESE - Verband

Energiesparen – eine Frage der Technik

BZA versteht die Erzeugung von Solarstrom und Methoden zur Energieeinsparung als komplementäre Elemente zur Optimierung des Stromverbrauchs und damit zur Unterstützung der Energiewende. Zu diesem Zweck arbeiten unsere Entwicklungsingenieure derzeit an zwei wesentlichen Problemkreisen
  • Kombination von Solar erzeugtem Strom und darauf speziell angepassten Verbrauchern (z.B. Motoren, Wärmepumpen, Maschinen etc.)
  • Steuerungsmechanismen zur optimalen Nutzung des selbsterzeugten Stroms

Das bereits derzeit für Überwachungs- und Wartungszwecke eingesetzte hochsichere BZA-Rechenzentrum wird in Zukunft Leistungsdaten der Anlagen algorithmisch verbinden mit Steuerungsinformation zur Aktivierung von optimal ausgewählten potentiellen Verbrauchern (Smart Grid). Wesentliche Elemente eines derartigen Netzes wie z.B. Einstrahlungs- und Temperatursensoren, GSM-fähige Datenlogger, intelligente Zähler sind bereits heute in BZA Photovoltaikanlagen im Einsatz.
 

Unsere Leistungen

  • Analyse der bisher eingesetzten elektrischen Verbraucher im Hinblick auf Stromverbrauch und Eignung innerhalb eines Smart Grid Netzes
  • Vorschläge zur Reduktion des Stromverbrauchs
  • Ausrüstung steuerbarer Verbraucher mit Sensoren und Aktuatoren
  • Optimierung des Eigenanteils an solar erzeugtem Strom (Eigenverbrauch) durch direkte oder indirekte Gerätesteuerung
  • Online Zugang zu statistischen Informationen (historische und aktuelle Daten hinsichtlich Stromverbrauch)

Ihre Vorteile

  • Geringere Energiekosten durch deutliche Reduktion des Stromverbrauchs
  • Persönlicher Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum Klimaschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail